Reinfalz Runde

02 Der Kaiser Franzens – Stollen

Angeschlagen :           1794 – gemeinsam mit Kaiser Leopold – Stollen  ( 1. Mai )

Länge :                         884 m - 1834  Vortrieb eingestellt – noch 1540 m zur Salzgrenze

Seehöhe :                     588 m

03 Der Kaiser Leopold – Stollen

Angeschlagen :           1794 – gemeinsam mit Niederer Kaiser Franzens  – Stollen  ( 1. Mai )

Länge :                          1.800 m

Seehöhe :                      643 m

04 Der Kaiserin Maria Theresia – Stollen

Angeschlagen :           1775    am 26. September, unter „merkwürdigen Feierlichkeiten“

Länge :                          1.590 m

Seehöhe :                      680 m

05 Der Kaiser Josef Stollen

Ursprünglich „Erzherzog Josef – Stollen“  Regierung  Kaiserin Maria Theresia, 1740 – 1780

Angeschlagen :           1751                am 26. Oktober, „Feierlich aufgeschlagen“

Länge :                         1.195 m

Seehöhe :                     722 m

06 Der Kaiserin Ludovika- Stollen

Angeschlagen :            1747                           

Länge :                           1.013 m

Seehöhe :                       764 m

Letzte Befahrung :      5. März 1934

07 Der Kaiserin Elisabeth – Stollen

Angeschlagen :           1712                          

Länge :                        750 m

Seehöhe :                    812 m

08 Der Kaiserin Amalia – Stollen

Angeschlagen :           1687                          

Länge :                        572 m

Seehöhe :                    851 m

09 Die Bergkirche

Erbaut 1751

10 Der Frauenholz – Stollen

Angeschlagen :           1610    -  am 2. Oktober, aber erst am 22. Juni 1632 Salz angetroffen       

Verlassen :                  bis 1745 unterhalten, verlassen um 1848

Länge :                        706 m

Seehöhe :                    880 m

11 Der Lipplesgraben Stollen

Angeschlagen :           1567    -  1654 schon „mehrentheils“ versotten      

Verlassen :                  1933 

Länge :                        236 m

Seehöhe :                    1000 m

12 Der Johannes Stollen

Angeschlagen :           1725               

Verlassen :                    1831               

Länge :                          230 m

Seehöhe :                      991 m

13 Der Kaiser Matthias Stollen

Angeschlagen :         1577    Vortrieb 9 Jahre im Kalkgestein        

Verlassen :                  1931 Auflassung beschlossen, am 5.2.1934 letzte Befahrung und Verriegelung der Eingänge

Länge :                        420 m

Seehöhe :                    959 m

14 Der Neuberg Stollen

Angeschlagen :           1586               

Verlassen :                  1879    ( 1648 ? )

Länge :                        994 m  ( 834 Stabl bis zum Salz – in Fortsetzung lagen 11 Baue )

Seehöhe :                    909 m

15 Der Mitterberg Stollen

Angeschlagen :           1563    -           25.Juli,            seit 1564 Wetter- und Wasserstollen

Verlassen :                  gänzlich verlassen 1689

Länge :                        130 m

Seehöhe :                    886 m

16 Der alte Steinberg Stollen

Angeschlagen :         1567               

Verlassen :                  Aufgelassen mit Rabenbrunn – Stollen, bald nach 1751

Länge :                        902 m  ( 658 m im Kalk, 244 m im Haselgebirge )

Seehöhe :                    852 m

17 Der neue Steinberg Stollen

Angeschlagen :         um 1715 

Verlassen :                  1775 beendigte Benützung, dem gänzlichen Einsturz überlassen

Länge :                        280 m

Seehöhe :                    862 m

18 Der Rabenbrunn Stollen

Angeschlagen :         1692                1707 rügte eine Kommission den voreiligen Aufschlag

Verlassen :                  1739  weitere Betreibung eingestellt , bald nach 1751 verlassen

Länge :                        1.116 m          1725 bereits 1088 m Vortrieb – erste Salzspuren !

Seehöhe :                    800 m

19 Die Steinbergsäge

Please reload